Espresso Martini

Als Highlight jeder Cocktailkarte darf dieser moderne Klassiker weder in angesagten Bars, noch auf einer Cocktail Party fehlen. Ich verrate Dir, welche Geschichte sich hinter dem Espresso Martini verbirgt und zeige Dir 3 hervorragende Rezepte.

3 genussvolle Rezepte für den perfekten

Espresso Martini

Liebe:r STILGENUSS Leser:in,

Espresso oder Cocktail, Cocktail oder Espresso? Warum eigentlich nicht beides? Der Espresso Martini ist zurück! Sehr mondän, chic und dabei wirklich einfach zu mixen.
Doch es gibt mittlerweile einige wohlschmeckende Abwandlungen. Daher haben wir für Dich das klassiche Grundrezept, den Virgin Espresso Martini und eine Variante mit Rumlikör.

Egal für welches Espresso Martini Rezept Du Dich entscheidest, Du wirst nicht enttäuscht werden. Also lass ihn Dir schmecken und kreiere damit stil- und genussvolle Momente

Deine Shirin

Shirin Williams

Shirin Williams

Ästhetin & Genießerin

Als man den Espresso Martini noch Vodka Martini nannte

Laut Erzählungen saß eines Tages im Jahr 1983 ein junges Model an dem Tresen einer angesagten Londoner Bar und bestellte einen Drink mit den Worten: “I want something to wake me up and fuck me up!” Der Barkeeper war niemand geringerer als Dick Bradsell, eine sehr angesehene Persönlichkeit der Mixology-Szene, und nahm diese Herausforderung mit Freude an. Er mischte Vodka, Kaffeelikör, Zucker und einen frisch zubereiteten Espresso im Shaker und präsentierte dem Model seinen ersten „Vodka Espresso“.

In den 1990er Jahren kam es schließlich in Mode, jeden Cocktail in einem Martini-Glas zu präsentieren und mit dem Nachwort „Martini“ zu betiteln. Und so wurde aus dem „Vodka Espresso“ ein „Espresso Martini“, auch wenn er im Grunde gar nichts mit einem Martini zu tun hat.

Übrigens: Den Namen der jungen Dame möchte Bradsell nicht bekannt geben, aber er behauptete, es handelte sich um ein weltbekanntes Supermodel.

Frau kippt Inhalt eines Cocktail Mixer in ein Cocktail Glas

Espresso Martini

Das Grundrezept

4 cl Kaffeelikör

4 cl Vodka

4 cl frisch aufgebrühter Espresso

Eiswürfel

3 Kaffeebohnen

Nahaufnahme Cocktail Espresso Martini

Dein Martini- oder Coupè-Glas mit Eiswürfel befüllen, um es vorzukühlen.

Vodka, Kaffeelikör (Wir nehmen immer Kahlua Coffee Liqueur, da dieser am besten im Espresso Martini schmeckt.) und den noch heißen Espresso in einen Cocktails Shaker geben. Der Espresso sollte heiß sein, da sich sonst nicht der gewünschte Schaum bildet.

Dann 4-5 Eiswürfel in den Shaker geben und kräftig 15 – 30 sec shaken. Mit einem Cocktailsieb abseihen, 3 Kaffeebohnen auf den Schaum geben und genießen.

Virgin Espresso Martini

Cocktailglas mit Eiswürfel

3 cl alkoholfreier Kaffeelikör

2 cl alkoholfreier Spiced Rum

1 cl hochwertiger Vanille- oder Karamellsirup

2 cl Sahne

4 cl frisch aufgebrühter Espresso

Eiswürfel

3 Kaffeebohnen

Zimt

3 Flaschen auf Holztablett und ein Espresso

Das Martini-Glas mit Eiswürfel befüllen, um es vorzukühlen.

Alkoholfreier Kaffeelikör und Rum (Mittlerweile gibt es hier eine große Auswahl an tollen Alternativen zu alkoholischen Spirituosen.) in den Shaker geben. Je nach Geschmack Vanille- oder Karamellsirup hinzufügen und, um den Cocktail noch cremiger zu machen, 2 cl Sahne. Anschließend den noch heißen Espresso dazugeben.

Mit 4-5 Eiswürfel den Shaker kräftig 15 – 30 sec schütteln. Mit einem Cocktailsieb abseihen, 3 Kaffeebohnen und etwas Zimt auf den Schaum geben. Enjoy it!

Espresso Martini mit Rumlikör

2 Flaschen Alkohol für Cocktail Espresso Martini

Dein Coupè-Glas mit Eiswürfel befüllen, um es vorzukühlen.

Kaffee- und Rumlikör (Wir benutzen den Ratu Signature Blend, ein süßer und würziger Likör mit einem angenehmen Rumgeschmack.) in den Shaker geben. Rohrzuckersirup und den noch heißen Espresso dazufügen.

Mit 4-5 Eiswürfel den Shaker kräftig 15 – 30 sec schütteln und mit einem Cocktailsieb abseihen. Zum Schluss den Schaum mit 3 Kaffeebohnen verzieren.

Diese Variante ist zwar etwas süßer als der klassische Espresso Martini, aber auch etwas milder. Lass ihn Dir schmecken!

Frau kippt Espresso in einen Cocktail Mixer

2 cl Kaffeelikör

4 cl Rumlikör

1 cl hochwertiger Rohrzuckersirup

5 cl frisch aufgebrühter Espresso

Eiswürfel

3 Kaffeebohnen

Cocktail Espresso Martini
Frau trinkt Cocktail Espresso Martini
Cocktail Espresso Martini

Diese 3 Beträge könnten Dich auch interessieren

Fitzgerald

Von Sterneküche zu Komfortessen: Michelin-Exzellenz im Fitzgerald ohne Luxusbarriere

Italian Margarita

Italian Margarita – Ein Hauch von Italien im Glas

Lemon & Lime Cheesecake

vegan Lemon & Lime Cheesecake (No Bake)

Espresso Old Fashion

Kaffeekultur trifft auf Cocktailtradition

Matcha Margarita

Tea meets Tequila: Matcha Margarita Fusion

LYLA – Kulinarische Kunst auf höchstem Niveau

Ein Gespräch mit dem Spitzenkoch des LYLA Stuart Ralston

Spring Margarita

Margarita trifft auf Mandarine & Orange Blossom

Grapefruit Rose Mocktail Spritz

Sonnenschein im Cocktailglas: Der Grapefruit Rose Mocktail Spritz

Winter Aperol Spritz

Granatapfel trifft Aperol: Winter Aperol Spritz

Italian Margarita

Italian Margarita – Ein Hauch von Italien im Glas

Lemon & Lime Cheesecake

vegan Lemon & Lime Cheesecake (No Bake)

Espresso Old Fashion

Kaffeekultur trifft auf Cocktailtradition

Matcha Margarita

Tea meets Tequila: Matcha Margarita Fusion

LYLA – Kulinarische Kunst auf höchstem Niveau

Ein Gespräch mit dem Spitzenkoch des LYLA Stuart Ralston

Spring Margarita

Margarita trifft auf Mandarine & Orange Blossom

Grapefruit Rose Mocktail Spritz

Sonnenschein im Cocktailglas: Der Grapefruit Rose Mocktail Spritz

Winter Aperol Spritz

Granatapfel trifft Aperol: Winter Aperol Spritz

Spiced Sage & Pear Mocktail

Winterliche Erfrischung: Spiced Sage & Pear Mockail

Lemon & Lime Cheesecake

vegan Lemon & Lime Cheesecake (No Bake)

Espresso Old Fashion

Kaffeekultur trifft auf Cocktailtradition

Matcha Margarita

Tea meets Tequila: Matcha Margarita Fusion

LYLA – Kulinarische Kunst auf höchstem Niveau

Ein Gespräch mit dem Spitzenkoch des LYLA Stuart Ralston

Spring Margarita

Margarita trifft auf Mandarine & Orange Blossom

Grapefruit Rose Mocktail Spritz

Sonnenschein im Cocktailglas: Der Grapefruit Rose Mocktail Spritz

Winter Aperol Spritz

Granatapfel trifft Aperol: Winter Aperol Spritz

Spiced Sage & Pear Mocktail

Winterliche Erfrischung: Spiced Sage & Pear Mockail

Apfelringe mit Karamell-Soße

Schnelle & köstliche Blätterteig-Apfelringe

© Stilgenuss 2024