Das Flanellhemd: Stilvolle Gemütlichkeit für sie und ihn

Flanellhemden sind zeitlose Klassiker, die Wärme und Stil vereinen. Egal, ob für Männer oder Frauen, diese Hemden bieten dank ihrer charakteristischen Optik und besonderen Eigenschaften, unendliche Möglichkeiten, warm und stilvoll durch die kalten Jahreszeit zu kommen. Daher sollte das Flanellhemd auch in Deiner Garderobe nicht fehlen.

So trägst Du das Flanellhemd

Liebe:r STILGENUSS Leser:in,

wenn der Winter kommt und die Temperaturen sinken, suchen wir alle nach Möglichkeiten, uns warm und gemütlich zu kleiden. Das Flanellhemd aus Wolle oder Baumwolle ist die ultimative Wahl dafür. Denn es ist weich, anschmiegsam und bietet einen hohen Tragekomfort. Und aus Sicht des guten Stils, kann ich Dir verraten, dass das „Holzfällerhemd“ vielseitig und ein wirklicher Modeklassiker ist. Sowohl für Männer, als auch für Frauen.

Shirin Williams

Shirin Williams

Ästhetin & Genießerin

Die Geschichte des Flanellhemds

Die Geschichte des Flanellhemds reicht weit zurück. Ursprünglich wurde Flanell aus grober Wolle hergestellt und in Schottland von den Clans für ihre Kilts verwendet. (Das Wort „Flanell“ selbst stammt ursprünglich aus dem Walisischen, wo „Gwlan“ Wolle bedeutet.) Im 17. Jahrhundert wurde karierter Flanell auch außerhalb der Clans und Highlands immer beliebter. 1850 kreierte die Firma „Woolrich Woolen Mills“ aus Pennsylvania dann das erste karierte Flanellhemd. Arbeiter schätzten das Hemd für sein warmes Material, das rot-schwarze Karomuster und die praktischen Knöpfe. Besondere Bekanntheit erlangte später das Flanelhemd als typische Arbeitsbekleidung kanadischer Holzfäller. Daher auch der Name „Holzfällerhemd“.

Mann und Frau jeweils in einem Flanellhemd kariert
Mann und Frau jeweils in einem Flanellhemd kariert

Heute sind Flanellhemden mehr als nur funktionale Arbeitskleidung. Sie sind ein Symbol für den Grunge-Stil der 90er Jahre und haben ihren Weg in die Modewelt gefunden. Prominente wie Marilyn Monroe, Kurt Cobain und George Clooney haben dazu beigetragen, das Flanellhemd zu einem beliebten Kleidungsstück zu machen.
Heute tragen Menschen jeden Alters und Geschlechts Flanellhemden und kombinieren sie mit fast jedem Stil. Selbst auf den Laufstegen großer Luxusmarken ist das Flanellhemd zu sehen. Das Flanellhemd hat  seine Rolle in der Modewelt neu definiert.

Nahaufnahme kariertes Flanellhemd in blau und beige

Die Eigenschaften von Flanellhemden

Ein Flanellhemd ist in erster Linie für seine Wärme, Gemütlichkeit und besondere Haptik bekannt. Das Geheimnis liegt in der Wahl des Materials und dem speziellen Herstellungsprozess. Früher nur aus Wolle, wird es heutzutage in der Regel aus gekämmter Baumwolle hergestellt. Dabei wird die Baumwolle zu einem Stoff verwebt und die Oberfläche leicht angeraut, damit sich ein gleichmäßiger, weicher Flor bildet. Die Qualität eines Flanells hängt stark von der Geschicklichkeit der „Anrauer“ ab, die sicherstellen, dass der Flor kurz und gleichmäßig geschmirgelt wird. Hierfür bedarf es erfahrene Fachleute.

Durch diesen weiche Flor und die dicht gewebten Fasern speichert ein Flanellhemd mehr Wärme als ein Hemd aus einem glatten Stoff, während es dennoch atmungsaktiv und leicht bleibt. Zudem ist ein Flanellhemd ziemlich strapazierfähig. Nicht umsonst war es bei den Holzfällern so beliebt.

Ein weiterer Vorteil von Flanell ist seine Fähigkeit, Feuchtigkeit gut zu absorbieren, ohne sich feucht anzufühlen. Dies macht das Flanellhemd zu einer guten Wahl für kühle und feuchte Winter- sowie Herbsttage. Du bleibst warm und trocken, selbst wenn Du Dich im regnerischen Freien aufhältst.

Die Pflege von Flanell

Noch ein Vorteil von Flanell ist seine Pflegeleichtigkeit. Grundsätzlich solltest Du jedoch immer die Pflegehinweise auf dem Etikett beachten. Je nach Art der Fasermischung wird nämliche eine unterschiedliche Pflege empfohlen.
Hier aber ein paar Tipps:

Baumwollflanell und Flanell aus Fasermischungen kann bei 30-40°C in der Maschine gewaschen werden. Wollflanell hingegen solltest Du im Wollwaschgang bei maximal 30°C waschen.

Nach dem Waschen kannst Du Dein Baumwollflanellhemd auf niedriger Temperatur im Trockner trocken. Wollflanell hingegen darf nicht in den Trockner, stattdessen solltest Du Dein Hemd einfach auf einem Bügel trocknen.

Die meisten Flanellhemden knittern generell wenig bis gar nicht. Daher kannst Du Dir das Bügeln sparen. Solltest Du Dein Hemd dennoch bügeln wollen, dann bitte auf eine niedrige Stufe mit einem Tuch zwischen Bügeleisen und Hemd oder nur Dämpfen, um den Stoff nicht zu platt zu drücken.

Mann und Frau jeweils in einem Flanellhemd kariert
Mann und Frau jeweils in einem Flanellhemd kariert
Mann und Frau jeweils in einem Flanellhemd kariert

Styling-Tipps Flanellhemd für Männer

Flanellhemden sind tatsächlich ein unverzichtbares Kleidungsstück in der Herrengarderobe. Sie sind von Natur aus lässig, können aber je nach Anlass und persönlichem Stil auf verschiedene Art und Weise getragen werden. Hier sind einige Tipps, wie Männer Flanellhemden stylen können:

1. Tipp – Urbaner Holzfäller-Look: 

Für einen legeren, urbanen Look wählst Du ein kariertes Flanellhemd (kariert ist hier ein Muss) in Rot- und Schwarztönen oder Braun- und Grüntönen und trägst es mit einer dunklen Raw-Denim Jeans und derben Schnürboots.

2. Tipp – Casual Look: 

Flanellhemden sind gemacht dafür offen getragen zu werden. Kombiniere sie zu einem schlichten Langarmshirt oder einem Rollkragenpullover. Dazu passen perfekt dark washed Blue Jeans oder Chinos. Lässige Ledersneaker oder Chelsea Boots runden den entspannten Freizeitlook ab.

3. Tipp – Eleganter Look: 

Für einen schicken Look im Büro oder ein schönes Abendessen im Restaurant wählst Du am besten ein einfarbiges Flanellhemd in einer gedeckten, neutralen Farbe wie zum Beispiel dunkles Blau. Achte auch auf einen schmaleren Schnitt. Knöpfe das Hemd zu und trage es mit einer Chino-Hose oder klassischen Wollhose. Dazu Derbys oder Loafer und ein edler Wollmantel.

4. Tipp – Flanellhemd zum Anzug: 

Wenn Du ein Flanellhemd zu einem Anzug tragen möchtest, dann wähle ein Hemd aus feinem Flanellstoff, der zur Farbe des Anzugs passt. Unifarben selbstverständlich. Dies verleiht Deinem formelleren Look eine interessante und dennoch relaxte Note.
Für berufliche Treffen oder stark formelle Anlässe ist es jedoch ratsam, Dein Flanellhemd gegen ein Anzugshemd auszutauschen.

Styling-Tipps Flanellhemd für Frauen

Auch die Ladies haben viele Möglichkeiten, Flanellhemden zu tragen und ihren persönlichen Stil auszudrücken. Hier sind einige Tipps, wie Frauen Flanellhemden in ihren Outfits integrieren können:

1.Tipp – Lässiger Look:

Eleganz mag nicht unbedingt das erste Wort sein, das einem in den Sinn kommt, wenn man an ein Flanellhemd denkt, aber das muss es auch nicht sein. Mit Flanellhemden lassen sich großartige Casual-Looks kreieren. Trag ein kariertes Flanellhemd über einer Jeans oder Leggings. Kombiniere dazu Stiefel für einen bequemen und dennoch stylischen Alltagslook.
Alternativ stecke das Flanellhemd in die Jeans und wähle einen breiten Ledergürtel. Dazu Lederboots.

2. Tipp -Femininer Kontrast: 

Um den männlichen Charakter des Flanellhemds auszugleichen, kombiniere das Flanellhemd mit figurbetonten Hosen, weichfließenden Röcken oder engen Jeans. Hohe, aber breite Absätze verleihen dem Look eine feminine, rustikale Note.

3. Tipp – Eleganter Look:

Und mit etwas Geschick kann ein Flanellhemd auch das. Für einen lässig-eleganten Look tauschst Du Deine Jeans gegen einen dunklen Lederrock und die Boots gegen Pumps (Achtung nicht zu fein). Dieser Stil eignet sich perfekt für einen Abend in der Stadt oder ein Date.

4. Tipp – Klassischer Look:

Wenn Du es klassisch magst, dann empfehle ich Dir ein Flanellhemd in schmaler Passform, dass Du zu einem Wollrock in A-Linienform kombinierst. Der Rock sollte ungefähr bis zur Mitte der Wade gehen. Dazu Lederstiefeletten (idealerweise mit etwas Absatz), auch gerne mit Schnürung.

Mann und Frau jeweils in einem Flanellhemd kariert
Mann und Frau jeweils in einem Flanellhemd kariert

Diese 3 Beträge könnten Dich auch interessieren

Westcoast USA Reisetagebuch

STILGENUSS on Tour – Dein exklusiver Guide für die Westküste der USA

Sommerparty: Von floral bis maritim

3 Tischdekorationen für Deine Sommerparty

Fitzgerald

Von Sterneküche zu Komfortessen: Michelin-Exzellenz im Fitzgerald ohne Luxusbarriere

Venus Dressing

Attraktiv & stilvoll nach den Sternen kleiden – Dein Fashion Horoskop oder alles nur Humbug?

Italian Margarita

Italian Margarita – Ein Hauch von Italien im Glas

URTEKRAM Nordic Beauty

Das Schönheitsgeheimnis des Nordens

Omega Seamaster De Ville

Omega Seamaster De Ville: Die perfekte Balance zwischen Tradition und Innovation

ibis Styles Rotterdam Ahoy

Inspirierendes Interieur & einladendes Flair zum kleinen Preis

Nourishing Body & Spirit

Nature’s Drugs for a legal High in Health & Beauty

Luxus in der Luft: Privatjet Flüge

Luxus in der Luft: Privatjet Flüge

Sommerparty: Von floral bis maritim

3 Tischdekorationen für Deine Sommerparty

Fitzgerald

Von Sterneküche zu Komfortessen: Michelin-Exzellenz im Fitzgerald ohne Luxusbarriere

Venus Dressing

Attraktiv & stilvoll nach den Sternen kleiden – Dein Fashion Horoskop oder alles nur Humbug?

Italian Margarita

Italian Margarita – Ein Hauch von Italien im Glas

URTEKRAM Nordic Beauty

Das Schönheitsgeheimnis des Nordens

Omega Seamaster De Ville

Omega Seamaster De Ville: Die perfekte Balance zwischen Tradition und Innovation

ibis Styles Rotterdam Ahoy

Inspirierendes Interieur & einladendes Flair zum kleinen Preis

Nourishing Body & Spirit

Nature’s Drugs for a legal High in Health & Beauty

Luxus in der Luft: Privatjet Flüge

Luxus in der Luft: Privatjet Flüge

Lemon & Lime Cheesecake

vegan Lemon & Lime Cheesecake (No Bake)

Fitzgerald

Von Sterneküche zu Komfortessen: Michelin-Exzellenz im Fitzgerald ohne Luxusbarriere

Venus Dressing

Attraktiv & stilvoll nach den Sternen kleiden – Dein Fashion Horoskop oder alles nur Humbug?

Italian Margarita

Italian Margarita – Ein Hauch von Italien im Glas

URTEKRAM Nordic Beauty

Das Schönheitsgeheimnis des Nordens

Omega Seamaster De Ville

Omega Seamaster De Ville: Die perfekte Balance zwischen Tradition und Innovation

ibis Styles Rotterdam Ahoy

Inspirierendes Interieur & einladendes Flair zum kleinen Preis

Nourishing Body & Spirit

Nature’s Drugs for a legal High in Health & Beauty

Luxus in der Luft: Privatjet Flüge

Luxus in der Luft: Privatjet Flüge

Lemon & Lime Cheesecake

vegan Lemon & Lime Cheesecake (No Bake)

Espresso Old Fashion

Kaffeekultur trifft auf Cocktailtradition

© Stilgenuss 2024