Matcha Margarita

Genieß die Matcha Margarita: Ein Cocktail, der mit seiner frischen, cremigen Note und einem spannenden herb-süßen Twist Tradition und Moderne verschmelzen lässt. Ideal für warme Tage und entspannte Abende – ein Muss für jede Frühlings- oder Sommerfeier. Einfach, überraschend und außergewöhnlich. Lass ihn Dir schmecken – Cheers!

Tea meets Tequila: Matcha Margarita Fusion

Liebe:r STILGENUSS Leser:in,

entdecke die perfekte Symbiose aus Tradition und Moderne mit der Matcha Margarita, einem Cocktail, der nicht nur durch seine einzigartige Farbe besticht, sondern auch durch ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis. Dieses Rezept bringt die belebende Frische und zarte Bitterkeit von hochwertigem Matcha mit der säuerlichen Süße eines klassischen Margaritas zusammen. Eine Fusion, die überrascht und begeistert. Der Matcha Margarita schmeckt frisch, cremig und herb-süß – eine Kombination, die es definitiv in sich hat.
Er ist die perfekte Wahl für Cocktailstunden, Nachmittagspartys und Dinnerpartys im Frühling und Sommer. Lass Dich von diesem raffinierten Drink in eine Welt voller Geschmack entführen, wo jeder Schluck eine Entdeckungsreise ist.

Viel Spaß beim Zubereiten dieses köstlichen Cocktails. Lehn Dich zurück und genieße – es ist Zeit, Dir selbst etwas Gutes zu tun.

Deine Shirin

Shirin Williams

Shirin Williams

Ästhetin & Genießerin

Matcha Margarita

 4 cl Silver Tequila

 0,5 TL Matcha Pulver
(wer es intensiver möchte 1 TL)

2 cl Limettensaft 

3 cl Cointreau

2 cl Agavensirup

Eiswürfel + Crushed Ice

Limettenscheibe

Minze

Salz

Matcha Margarita Cocktail

Um das Margarita-Glas vorzubereiten, ziehe eine Limettenscheibe am Glasrand entlang. Tauche dann den Rand des Glases in einen Teller mit Salz.
Tequila in einen Cocktail-Shaker geben. Daraufhin das Matcha Pulver durch ein Sieb in den Shaker sieben. Schließlich den Limettensaft, Cointreau und den Agavensirup dazugeben. Zum Schluss noch 3 große Eiswürfel in Shaker; alles gut schütteln.
Das Cocktailglas mit Crushed Ice füllen und den Cocktail in das Glas abseihen. Mit Minze und Limettenscheibe garnieren.
Cheers!

Matcha Margarita Cocktail
Matcha Margarita Cocktail

Diese 3 Beträge könnten Dich auch interessieren

Italian Margarita

Italian Margarita – Ein Hauch von Italien im Glas

Lemon & Lime Cheesecake

vegan Lemon & Lime Cheesecake (No Bake)

Espresso Old Fashion

Kaffeekultur trifft auf Cocktailtradition

LYLA – Kulinarische Kunst auf höchstem Niveau

Ein Gespräch mit dem Spitzenkoch des LYLA Stuart Ralston

Spring Margarita

Margarita trifft auf Mandarine & Orange Blossom

Grapefruit Rose Mocktail Spritz

Sonnenschein im Cocktailglas: Der Grapefruit Rose Mocktail Spritz

Winter Aperol Spritz

Granatapfel trifft Aperol: Winter Aperol Spritz

Spiced Sage & Pear Mocktail

Winterliche Erfrischung: Spiced Sage & Pear Mockail

Apfelringe mit Karamell-Soße

Schnelle & köstliche Blätterteig-Apfelringe

Espresso Old Fashion

Kaffeekultur trifft auf Cocktailtradition

LYLA – Kulinarische Kunst auf höchstem Niveau

Ein Gespräch mit dem Spitzenkoch des LYLA Stuart Ralston

Spring Margarita

Margarita trifft auf Mandarine & Orange Blossom

Grapefruit Rose Mocktail Spritz

Sonnenschein im Cocktailglas: Der Grapefruit Rose Mocktail Spritz

Winter Aperol Spritz

Granatapfel trifft Aperol: Winter Aperol Spritz

Spiced Sage & Pear Mocktail

Winterliche Erfrischung: Spiced Sage & Pear Mockail

Apfelringe mit Karamell-Soße

Schnelle & köstliche Blätterteig-Apfelringe

Espresso Martini

3 genussvolle Rezepte für den perfekten Espresso Martini

Winter Aperol Spritz

Granatapfel trifft Aperol: Winter Aperol Spritz

Spiced Sage & Pear Mocktail

Winterliche Erfrischung: Spiced Sage & Pear Mockail

Apfelringe mit Karamell-Soße

Schnelle & köstliche Blätterteig-Apfelringe

Espresso Martini

3 genussvolle Rezepte für den perfekten Espresso Martini

Mocktails & alkoholfreie Drinks

Alkoholfreie Drinks für Deinen Sommer 2023

Mandelkuchen mit Limetten-Kardamom-Sirup

So saftig: karibischer Mandelkuchen

Feiner Winter Cocktail mit Champagner

Champagner Cocktail „Cointreau Royale“: fruchtig & luxuriös 

© Stilgenuss 2024